Jeannine Schindegger (PEKiP-GruppenleiterIn)

Ich bin 42 Jahre alt, verheiratet und Mutter von drei Kindern im Alter von dreizehn, dreizehn und sechs Jahren.

An eine Ausbildung zur Erzieherin schloss ich den Besuch der Fachoberschule und ein Studium der Sozialpädagogik an der FH Erfurt an.

Nach der Geburt meiner Zwillinge im Sommer 2003 nahm ich selbst an einem PEKiP® – Kurs im Geburtshaus Erfurt teil. Das Konzept überzeugte mich: der Austausch mit Eltern, die Kinder im gleichen Alter hatten, die Bewegungsfreiheit für die Kinder durch das Nacktsein, die Spiel- und Bewegungsanregungen für uns als “Erstlingseltern” auch für zu Hause, die Kinder im Kontakt mit andern Babys zu beobachten… das alles fachlich begleitet und mit Informationen über die Entwicklung im Babyalter unterlegt. Das sollte auch Teil meiner Arbeit werden!

Meine Ausbildung zur PEKiP® – Gruppenleiterin absolvierte ich in den Jahren 2004 bis 2006. Die Ausbildung umfasst Theorieseminare, Hospitationen in bestehenden PEKiP® – Gruppen sowie die Durchführung eines ersten Kurses unter Supervision.

Berufsbegleitend zu meinen Tätigkeiten in der Schwangerschafts- und Erziehungsberatung führte ich seit 2005 PEKiP® – Kurse in Erfurt und Gotha durch.

Seit Januar 2013 bin ich freiberuflich als PEKiP® – Gruppenleiterin tätig.

Gotha
99867 PEKiP-GL Jeannine Schindegger
99867 Mehrgenerationenhaus des lebensart e.V.
Weimar
99423 Familienzentrum SOS-Kinderdorf Weimar
Ort, PLZ Beschreibung