Regionalgruppe Berlin/ Brandenburg

Beschreibung

Liebe PEKiP Gruppenleiterinnen aus Berlin und Brandenburg,

Solltet Ihr fest in den Regio-Verteiler mit aufgenommen werden wollen schickt eine Mail an folgende Email-Adresse:

Regio-Berlin-Brandenburg@gmx.de

das letzte Regio-Treffen fand Samstag, dem 24.06.2017 um 12 Uhr, im Yogaraum Neuenhagen https://www.babys-spiel-spass-bewegung.de/aktuelle-kurse-kursort/ Carl-Schmäcke-Straße 15 in 15366 Neuenhagen bei Berlin statt.

Beim letzten Treffen im Januar wurden folgende Wünsche festgelegt: die Treffen werden zukünftig am Wochenende stattfinden (ca.3 mal im Jahr). Das Treffen darf dafür gerne einen ganzen Nachmittag in Anspruch nehmen, um intensiver zu Arbeiten. Gewünscht werden auch gemeinsame Fortbildungen/Vorträge sofern dies organisatorisch möglich ist.

Themen für das kommende Treffen: - Info und Austausch zum Jahresthema: “Kinderrechte in der PEKiP-Gruppe” (durch Steffi Steiniger) - Intensiver Austausch über Spielmaterial, Aufbauten und Anregungen (Jeder ist dazu eingeladen, seine Puppe und ein Lieblingsmaterial, sowie ein Foto vom Lieblings Aufbau mitzubringen) Ergänzungen von Euch?

Herzlichste Grüße Tamara & Sabrina

Wir würden uns freuen möglichst viele von Euch begrüßen zu dürfen. Solltet Ihr an diesem Termin nicht teilnehmen können gebt uns auf jeden Fall eine Rückmeldung per Mail damit wir auch Eure Wünsche berücksichtigen können.

Wir freuen uns auf Euch! Tamara & Sabrina


Die Regio Berlin trifft sich 3 x pro Jahr (Mo bis Do) von 19.00 bis 21.30 Uhr und an zwei Samstagen von 09.00 bis 17.00 zur Fortbildung, der Treffpunkt wird per Rundmail / Einladung 4 Wochen vor dem Regio Treffen bekannt gegeben.

Regionalgruppe Berlin stellt sich vor

Die Berliner Gruppe im PEKiP-Verein ist mit 100 zertifizierten GruppenleiterInnen die größte Regionalgruppe. Seit fast 20 Jahren begleiten wir unsere kleinsten Berliner Mitmenschen bei ihren ersten Schritten ins Leben. 1995 begannen 45 PEKiP-Leiterinnen, sich als Regionalgruppe zum Informations- und Kompetenzaustausch zu treffen.

Darüber hinaus ist uns zum Anliegen geworden, die Mütter und Väter zu unterstützen, ihren Kindern eine weniger leistungsorientierte und unbeschwerte Entwicklung zu ermöglichen. Wir wollen die Eltern für die ersten hochspannenden Kommunikationsprozesse zwischen ihnen und ihren Babys sensibilisieren, um in der immer bunteren, lauteren und von Leistungsdruck bedrohten Großstadt ein entspanntes Heranwachsen zu ermöglichen. Die PEKiP-Anregungen schaffen durch gemeinsames Spiel zwischen Eltern und Kind genau diese so notwendige Nähe und verstärken somit die Bindung zwischen Mutter bzw. Vater und ihrem Baby.

Wir freuen uns immer über ein neues Gesicht – egal, ob du noch im Grundkurs oder schon längere Zeit als Gruppenleiterin tätig bist. Die Regio Leitung ist auch bei der Vermittlung von Hospitationsplätzen behilflich.

Mitglieder

Leitung der Regionalgruppe