Medien

Eltern finden Anregungen für die PEKiP-Spiele zuhause in den Büchern von Liesel Polinski, Anne Pulkkinen und Monika Thiel.

Die Autorinnen beschreiben, wie wichtig das Beobachten des Kindes ist, welche Bedeutung dem Spielen bei der Entwicklung zukommt und wie Eltern den wachsenden Fähigkeiten ihres Babys vertrauen können.

Die PEKiP®-DVD von Liesel Polinski und Katrin Krüger informiert über Erziehung, gibt praktische Tipps zu geeignetem Spielzeug und zeigt PEKiP-Spiele.

Fachleute erhalten vertiefende Informationen über die Entwicklung des Prager-Eltern-Kind-Programms und die wissenschaftlichen Untersuchungen im Buch von Gertrud Scherer und Dieter Höltershinken.