Lizenz

PEKiP® ist ein eingetragenes Warenzeichen und gesetzlich geschützt. Der Name PEKiP® mit seinen Zusätzen kann nur von zertifizierten GruppenleiterInnen mit dem PEKiP-Zertifikat verwendet werden.

Der PEKiP e.V. ist Inhaber der Wort/Bildmarke PEKiP®. Diese sind eingetragen beim Deutschen Patent- und Markenamt als deutsche und internationale Marke. Den PEKiP-GruppenleiterInnen in PEKiP-Supervision sowie den zertifizierten PEKiP®-GruppenleiterInnen erteilt der Verein im Rahmen eines Nutzungsvertrages eine einfache Nutzungslizenz für ihre Eltern-Kind-Gruppenarbeit mit der Methode PEKiP. Die PEKiP®-GruppenleiterIn darf die Marken im Rahmen des Angebotes ihrer PEKiP-Eltern-Kind-Gruppe zur Umsetzung des Prager Eltern-Kind-Programmes nutzen und zur Bewerbung ihrer Eltern-Kind-Gruppe Werbematerialien, wie Prospekte, Broschüren, Flyer u.ä. unter Nutzung der Marken herstellen, verteilen und anbieten. Die einfache Nutzungslizenz erhält die zertifizierte PEKiP®-GruppenleiterIn kostenlos und auf Widerruf.